Fortbildung

Die Stormarner Zahnärztinnen und Zahnärzte organisieren auf Kreisebene regelmäßig eigene Fortbildungsveranstaltungen. Dazu werden Referenten aus allen Bundesländern eingeladen. Sie halten sowohl Vorträge zu reinen zahnärztlichen Themen, als auch zu medizinischen Themen, die für Zahnärzte Bedeutung haben. Von Zeit zu Zeit wird auch zu wirtschaftlichen Themen referiert, die für die allgemeine Praxisführung des freiberuflichen Zahnarztes relevant sind.

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen einen Eindruck von den Themen unserer Veranstaltungen geben.

November 2008: Digitale Volumentomographie als Diagnostikhilfe bei Erkrankungen des Gesichtsschädels
Referent: Prof. Dr. G. S. Godbersen
Februar 2009: Mundschleimhauterkrankungen, wann harmlos, wann präkanzerös?
Referentin: Dr. Katrin Hertrampf
März 2009: Kiss-Kidd-Problematik
Referentin: Physiotherapeutin Gisa Zech
April 2009: Kariesinfiltration – ein mikroinvasiver Weg in der Kariestherapie
Referent: PD Dr. Hendrik Meyer-Lückel
Mai 2009: Sichere Therapie in der Endodontie
Referent: Dr. Marc Schröder-Borm
Oktober 2009: Bisphosphonat assozierte Kiefernekrosen – Ätiologie, Therapie, Prophylaxe
Referenten: PD Dr. Dr. med. Dirk Hermes
Dr. med. Daniel Trübger
Dezember 2009: Zusammenhang zwischen Parodontitis und Periimplantitis
Referent: Diplom Biologe Dag Friedrichs
Januar 2010: Psychologie der Führung
Referent: Lorenz Hatschmann, Managementtrainer
Februar 2010: Mitarbeiter- und Teamführung
Referent: Lorenz Hatschmann, Managementtrainer
März 2010: Einführung in den Aufgabenmanager für das Praxis-Qualitätsmanagement
Referent: Guido Schoplick, CGM Dentalsysteme
April 2010:

Das Versorgungswerk der Zahnärztekammer Schleswig-Holstein
Referenten: Dr. Walter Wöhlk, Vorsitzender des Verwaltungsausschusses
Bruno Geiger, Geschäftsführer des Versorgungswerks

Juni 2010:
Instrumente der Mitarbeiter- und Teamführung
Referent: Lorenz Haschtmann, Managementtrainer
September 2010:
Alternativen zur zahnärztlichen Einzelpraxis
Referent: RA Dr. Wieland Schinnenburg
Oktober 2010: Möglichkeiten von Planungs- und Bohrschablonen an der Schnittstelle von Prothetik und Implantologie
Referent: PD Dr. Dr. Felix Blake
November 2010: Pharmakologie und Anamnese
Referent: Prof. Dr. T. Remmerbach
Januar 2011: Der AERA Bestellkompass
Referent: Horst Lang, Leiter Kundenbetreuung
Februar 2011: CAD/CAM Systeme in der Zhanmedizin
Referenten: Alexander von Fehrentheil
Sascha Morawe
März 2011: Doppelkronen aus NEM
Referent: Prof. Dr. Hans-Jürgen Wenz
Juni 2011: Zahnärztliche Behindertenbehandlung
Referent: Dr. Volker Holthaus
September 2011: Kieferorthopädie - Behandlung und Frühbehandlung
Referent: OA Dr. Bernd Koos
Oktober 2011: Endodontie - Hands on Kurs zum Wave One System
Referent: Kundenberater Fa. Dentsply/Maileffer
Dezember 2011: Tumoren der Gesichtshaut
Referent: Dr. Dr. Jörg Heine
Februar 2012: Die neue GOZ - Hilfen für die Praxis
Referent: Dr. Holger Neumeyer
März 2012: Psychosomatische Krankheitsbilder in der Zahnmedizin
Referentin: Dr. Gundula Körber
April 2012: Adhäsivtechniken in der Prothetik
Referent: Dr. Martin Sasse
Juni 2012: Kritik äußern und Mitarbeiter zu Verbesserungsvorschlägen motivieren
Referent: Lorenz Haschtmann, Managementtrainer

 

 

Zahnärztlicher Notdienst

Folgenden Praxen sind
von Freitag, 22.09.2017 18h bis Montag, 25.09.2017 06h
im Rahmen des zahnärztlichen Notdienstes für Sie erreichbar:

ZA. Sönke Bahnsen
Königstraße 11
23843 Bad Oldesloe
Telefon: 04531-4671

ZA. Kim Persson
Poststraße 5
22946 Trittau
Telefon: 04154-4760

ZÄ Gwendolyn Schütze
Eilbergweg 9
22927 Großhansdorf
Telefon: 04102-66006